Ab 16. Juni sind endlich auch die Kleinsten wieder dran, wenn mit „Des Kaisers neue Kleider“ ein Märchen-Klassiker zu neuem Leben erweckt wird. In der fröhlich-frechen Adaption des Traditionsmärchens von Hans Christian Andersen aus der Feder von Georg A. Weth begleiten die Kinder das Schelmenpaar Scapino und Scapina bei ihren Arbeiten am Hof des eitlen Kaisers, der sich selbst für besonders ehrwürdig und schlau hält. Mithilfe der Zuschauer*innen beginnen die beiden, dem Kaiser einen außergewöhnlichen Streich zu spielen, der ihm seine eigene Hochnäsigkeit und Überheblichkeit vor Augen führen wird…


Regie: Christiane Rieger, Miriam Steinmetz

Christiane Rieger
Miriam Steinmetz

Es spielen:


Termine:
2022
16.06.
um 17 Uhr
18.06., 19.06., 25.06., 26.06.,
02.07., 03.07.
jeweils um 11 Uhr

Spielzeitca. 1h (Es gibt keine Pause)
Allgemeine Hinweise– Freie Platzwahl
– Da es keine Überdachung des Zuschauerbereiches gibt, empfehlen wir die Mitnahme von Sonnenschutz speziell für die Kinder.
– Da es keinen Getränkeverkauf bei den Märchenvorstellungen gibt, empfehlen wir die Mitnahme von ausreichend Getränken.
SpielstätteBelvedere
Adolf-Bieringer-Straße 18
76646 Bruchsal
ErmäßigtKinder, Schüler:Innen, Studierende, Schwerbehinderung (50%oder höher), Bufdis, ALG 2, Theater-Kolleg:Innen
Corona-HinweisWir appellieren an die Selbstverantwortung eines Jeden und empfehlen das Tragen einer Maske.

Eindrücke:

Kaiser_HP-2-e1650822542225

Bild 1 von 2