Theater die Koralle e.V. Bruchsal

Beziehungsweise – Loriot

Über das Stück

Ob „Das Frühstücksei“ oder „Der Kosakenzipfel“: Der einzigartige Humor von Vicco von Bülow, besser bekannt als Loriot, ist bis heute unvergesslich. Kurz nach seinem 100. Geburtstag feiert die Koralle den meisterhaften Komiker mit einem Theaterabend mit ebenso lustigen wie satirischen Sketchen. Die zeigen eindeutig: Loriots feinsinniger Witz und seine scharfe Beobachtungsgabe sind zeitlos und bringen uns auch heute noch schallend zum Lachen. So kommen nicht nur nostalgische Loriot-Anhänger:innen, sonden auch Neuentdecker:innen auf ihre Kosten.

Im Mittelpunkt des Programms stehen dabei die skurrilen Blicke Loriots auf das menschliche Miteinander, das den Besucher:innen nur allzu bekannt vorkommen dürfte. Aus Loriots unverwechselbarer Perspektive wird aus diesen Alltagsbetrachtungen Komik auf höchstem Niveau, die zum Schmunzeln nicht zuletzt über sich selbst anregt und noch lange nachhallt.

Loriot

Spieldauer

ca. 2h + Pause

Altersempfehlung

ab 12. Jahren

Tickets

€ 13,- / Erm.: € 9,-

Gesundheitshinweis

Bei dieser Veranstaltung werden Stroboskopeffekte verwendet.
Bei bestimmten Blitzfrequenzen können unter Umständen epileptische Anfälle ausgelöst werden.
Epileptiker oder Epilepsiegefährdete können sich bei unserem Vorstellungspersonal melden und erhalten dann Informationen, wann die Effekte im Stück verwendet werden.

Unsere Mitwirkenden

Kreativ Team

Regie

Anne Sessler
Anne Sessler
Christiane Rieger Klein
Christiane Rieger Klein
Elisabeth Rieger
Elisabeth Rieger
Miriam Steinmetz
Miriam Steinmetz
Monika Schuhmacher
Monika Schuhmacher

Ensemble

Helmut Dörflinger
Helmut Dörflinger
Johannes Durst
Johannes Durst
Jonas Gärtner
Jonas Gärtner
Jonas-Samuel Gärtner
Jonas-Samuel Gärtner
Edelgard Kenngott
Edelgard Kenngott
Ingrid Heiler
Ingrid Heiler
Günther Hußlik
Günther Hußlik
Petra Peter
Petra Peter
Ruth Miedreich-Hornung
Ruth Miedreich-Hornung
Judith Rieger-Tóth
Judith Rieger-Tóth
Denis Wiench
Denis Wiench
Walter Scholer
Walter Scholer

Wann spielen wir?

Wo spielen wir?

Die Koralle e.V. Bruchsal

Eggerten 47

76646 Bruchsal

Theater im Riff

Folgen Sie in Bruchsal immer den Schildern in Richtung „Friedhof“. Dort finden Sie auch genügend Parkplätze. Gegenüber des Eingangs zum Friedhof führt ein kleiner Weg bergab – direkt zum Theater im Riff. Die nächsten Haltestellen für den öffentlichen Nahverkehr sind der Friedhof Bruchsal (Stadtbus Max), die nur eine Minute Fußweg entfernt liegt und die Haltestelle Tunnelstr. (Stadtbahn), die innerhalb von fünf bis zehn Minuten zu Fuß erreichbar ist.

Bestuhlungsplan

Maps

Kontaktformular

Sie haben Anregungen für uns oder möchten uns ein Lob aussprechen? Sie haben Anfragen an unsere Öffentlichkeitsarbeit, unsere Vorstandschaft oder wollten uns schon immer mal etwas fragen, das Sie schon lange interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht über unser Kontaktformular.

Willkommen auf unserem Newsletter

Ihre Anmeldung ist bei uns eingegangen. Sie bekommen eine gesonderte E-Mail, in welcher Sie die Anmeldung bestätigen müssen. Falls diese E-Mail nicht bei Ihnen ankommen sollte, überprüfen Sie bitte Ihren Spam Ordner.