Abu Hassan

Inklusives Theaterspiel in Kooperation mit der Lebenshilfe


Im Rahmen der 50-Jahrfeier der Lebenshilfe Bruchsal/Bretten wurde mit einer Gruppe Behinderter und Mitgliedern der Koralle unter der Regie von Anne Sessler das orientalische Gaunermärchen "Abu Hassan" erarbeitet.

In der etwa einstündigen Aufführung geht es um den Händler Abu Hassan und seine Frau Suleima, die pleite sind und durch eine List sich vom König und der Königin das Totengeld ergattern. Ein Spaß für Jung und Alt.

Inklusives Theater – Inklusion. Ein immer öfter gehörter Begriff, wenn es um neue Schulformen geht. Er beinhaltet das gemeinsame Lernen von behinderten und nichtbehinderten Menschen. Uns geht es um das gemeinsame Theaterspielen!