Der Witwenclub

Regie: Monika und Stefan Schuhmacher

Nochmals drei Vorstellungen der erfolgreichen Inszenierung von „Der Witwenclub“ bietet die Koralle als Wiederaufnahme im Herbstprogramm.

Durch den Tod der Ehegatten ist ein unternehmungslustiges Sextett zum Terzett in reiner Damenbesetzung geschrumpft. Die drei Witwen treffen sich regelmäßig, um gemeinsam die Gräber ihrer lieben Verstorbenen auf dem Friedhof zu besuchen. Obwohl sie ganz unterschiedliche Persönlichkeiten sind und folglich auch unterschiedliche Strategien zur Bewältigung ihrer Trauer entwickelt haben, sind sie doch Freundinnen geworden und geblieben. Kartenspielabende, Kino- und Besuche von Events verbinden das Trauertrio Jahre hindurch.

Doch es ist dringend Veränderung angesagt. Lucille (Monika Schuhmacher) kann zwar Ida (Elisabeth Rieger) mit Gedanken über das Umändern der erstarrten Situation infizieren. Doch Doris (Anne Sessler) sperrt sich vehement dagegen. Aber was passiert, wenn Paul (Helmut Dörflinger), ein Witwer und Friedhofgänger,  und schließlich sogar noch Mildred (Edelgard Kenngott) als weitere Frau und Konkurrentin in die Dreisamkeit einbrechen?

Auf humorvolle und einfühlsame Art und Weise zeigt Ivan Menchell in seinem Bühnenrenner „Der Witwenclub“ Menschen auf der Suche nach Neuorientierung in einer kritischen Lebensphase. 

Medien

Es spielen ...

Monika Schuhmacher (Lucille)

Elisabeth Rieger (Ida)

Anne Sessler (Doris)

Edelgard Kenngott (Mildred)

Helmut Dörflinger (Paul)